check-circle Created with Sketch.

Therapie mit anderen Mitteln

Die Schwerpunkt-Therapien bieten eine wirkungsvolle Ergänzung zur psychotherapeutischen oder medizinischen Behandlung der Patientinnen und Patienten. Sie führen auch dort weiter, wo Sprache allein nicht hinreicht.

Diese spezialisierten Therapie-Angebote nutzen andere Mittel als Instrumente der Therapie, wie etwa Arbeit, Sport, Kunst oder Musik. Dadurch ermöglichen sie andere Zugänge zum Patienten und schaffen erweiterte Entwicklungsmöglichkeiten, auch in Hinblick auf eine berufliche Orientierung.

Hände, die ein Holzstück schleifen (Bild: LWL/SchuFi)

Therapeutische Wirkung durch Beschäftigung

Einige Merkmale haben die Schwerpunkt-Therapien gemeinsam. Obwohl es vordergründig um eine bestimmte Aktivität geht, wie etwa eine Keramik zu modellieren oder für eine Sportart zu trainieren, werden doch parallel diverse therapeutische Ziel verfolgt.

Ein wesentliches Element ist die Vermittlung eines strukturierten Tagesablaufs. Außerdem fördern die Therapieangebote Ausdauer und Konzentration und trainieren soziale Grundregeln wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Absprachefähigkeit. Auch für das soziale Miteinander wie etwa den Umgang mit Kritik sind diese Therapieangebote wichtige Lernfelder.

Zwei Hände, die Buchsbaumsetzlinge pflanzen (Bild: LWL/Arendt)

Chance: Berufliche Bildung

Ein zentraler Bereich der Ergotherapie unserer Klinik ist die berufliche Bildung. Ebenso wie die schulische Bildung eröffnet sie den Patientinnen und Patienten die Chance, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen und unterstützt damit die erfolgreiche Rehabilitation in die Gesellschaft.

Bis zum Abschluss einer Ausbildung oder einer Qualifizierungsmaßnahme ist es jedoch häufig ein weiter Weg, der von der ersten Eingangsdiagnostik und internen Praktika bis hin zum Probearbeiten außerhalb der Klinik von einer Fachperson der Ergotherapie durchgehend begleitet wird.

Blick in eine Werkstatt mit einem Metallgerät im Vordergrund. Im Hintergrund arbeitet ein Mann vor einem großen Fenster. (Bild: LWL)

Ausbildung und Berufsqualifizierung

Derzeit bieten wir folgende reguläre Ausbildungen an, die von der jeweiligen Industrie- und Handwerkskammer abgenommen werden:

  • Tischler/Tischlerin
  • Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik

Außerdem folgende Berufsqualifizierungsbausteine:

  • Maschinenscheine (elektrisch betriebene Maschinen)
  • GabelstaplerFührerschein
  • Schweißerschein mit Zertifikat
  • Oberflächenbeschichtung/Lasuren

 

Jemand misst mit einem Zollstock ein Metallwerkstück in einer Maschine aus. (Bild: LWL)

Analog zur Arbeitswelt

Unabhängig von den Qualifizierungsmaßnahmen besteht in der Arbeitstherapie die Möglichkeit, analog zur Arbeitswelt außerhalb der Klinik je nach den persönlichen Fähigkeiten der Teilnehmenden einer regelmäßigen Beschäftigung nachzugehen. Hierzu halten wir neben den Holz- und Metallwerkstätten folgende Angebote vor:

  • Industrielle Fertigung
  • Gartenbau
  • Keramikwerkstatt
  • Nähwerkstatt
  • Bürotraining

 

Zwei Hände, die an einer Nähmaschine nähen (Bild: LWL/Jeide)

Sinnvolle Freizeitgestaltung fördern

Außer den arbeitstherapeutisch ausgerichteten Angeboten umfasst unser Angebot folgende Schwerpunkt-Therapien, die neben den therapeutischen Zielen auch dazu dienen, eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu fördern:

  • Beschäftigungstherapie
  • Sport und Bewegungstherapie
  • Musiktherapie
  • Tiergestützte Therapie
  • Offenes Atelier

 

Blick auf einen eingezäunten Sportplatz (Bild: LWL/Arendt))

Zentrales Ergotherapie-Gebäude

Die meisten Werkstätten und Schwerpunkt-Angebote auf dem Klinikgelände sind in einem zentralen Ergotherapie-Gebäude mit moderner Ausstattung zusammengefasst, da es sich größtenteils um übergreifende Therapieangebote für Teilnehmende aus verschiedenen Behandlungsstationen handelt.

Ein großes blaues Werkstattgebäude mit einem umzäunten Vorplatz. (Bild: LWL/Arendt)

Hier können Sie unsere handgefertigten Produkte kaufen:

Verkaufsraum im Sozialzentrum,
geöffnet nach Terminabspache.
Kontakt unten.

Weihnachtsbasar
(derzeit kein Termin)

Ein handgemachtes Engelchen auf Tannenzweigen

Weihnachtsbasar
(derzeit kein Termin)

Osterbasar
(derzeit kein Termin)